Bitte drehen Sie das Gerät um.
Dies ist für die korrekte Anzeige der Site erforderlich.
Impressum
und Datenschutz
Impressum:
Altera GmbH
Nollinger Strasse 3, 79618 Rheinfelden (Baden)
Geschäftsführer: Andrey Sorokin, Olga Pustovleva
Telefon: 07623 4609815
E-Mail: info@altera-immobilien.com
Registereintrag:
HRB 717393
Umsatzsteuer-ID:
DE 315942744
Aufsichtsbehörde:
Registergericht: Amtsgericht Freiburg i. Br.
Verantwortlich:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. *Durch das anklicken diverser Links öffnet sich eine neue Seite in einem neuem Tab, für die dortigen Cookies & Zugriffsdaten sowie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten übernehmen wir keine Haftung.

Sämtliche angebotenen Informationen dürfen – auch auszugsweise – nur mit schriftlicher Genehmigung der Altera GmbH weiterverbreitet oder anderweitig veröffentlicht werden.

Keinesfalls ist es gestattet, die abgerufenen Informationen online oder in anderen Medien weiterzuverbreiten oder kommerziell zu nutzen!
Datenschutzerklärung:
Verantwortlich für die Internetseiten unter www.altera-immobilien.com ist die Altera GmbH Nollinger Str. 3, 79618 Rheinfelden (Baden) vertreten durch die Geschäftsführer Eduard Stumpf oder André Sorokin.
1. Zugriffsdaten & Cookies

Hilfsmittel zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe werden nicht verwendet.

Einzelne Zugriffsdaten werden von unserem Service-Provider erhoben und an uns übermittelt. Hierzu gehören in Abhängigkeit vom verwendeten Zugriffsprotokoll Datum und Uhrzeit des Abrufs, Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL, Hostname des zugreifenden Rechners sowie von diesem übermittelte Eingabewerte (Dateiname etc.), Name der angeforderten Datei sowie Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt etc.) und die übertragene Datenmenge.

Die IP-Adresse des anfragenden Rechners wird vor der Speicherung anonymisiert.

Zugriffsdaten werden nur für statistische Auswertungen zum Zwecke des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unserer Internetseiten genutzt; sie sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen und werden von uns auch nicht mit Daten aus anderen Datenquellen zusammengeführt.

Es wird sich vorbehalten, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung bestehen.

Der Internetauftritt enthält Links zu Internetseiten anderer Anbieter. Bitte prüfen Sie deren Datenschutzerklärungen, da wir keinen Einfluss darauf haben, ob diese verlinkten Anbieter die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten.

2. Personenbezogene Daten

Unsere Internetseiten werden in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten genutzt.

Wenn Sie auf unserer Seite persönliche Daten eingeben, ist dies freiwillig und Sie stimmen mit der Eingabe der Daten der Erhebung und Speicherung zu.

Datenerhebung erfolgt zur Kontaktaufnahme und zur Übermittlung von angefragt Informationen und Auskünften. Die Dauer der Aufbewahrung der personenbezogenen Daten richtet sich nach dem Zweck der Erhebung. Die Daten werden nach 3 Monaten gelöscht.

Ihre Mailadresse verwenden wir für die Kontaktaufnahme. Wir weisen darauf hin, dass eine Datenübertragung im Internet, Sicherheitslücken aufweisen kann, da ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich ist.

Die erhobenen personenbezogene Daten werden weder an Dritte weitergegeben noch für andere Zwecke als zur Erledigung oben genanter Aufgaben genutzt, es sei denn, Sie stimmen ausdrücklich zu oder uns trifft eine entsprechende gesetzliche Verpflichtung.

3. Rechte auf Auskunft, Korrektur, Löschung u. a.

Auf Antrag erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, soweit nicht Rechte Dritter betroffen sind.

Weiter haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie der Sperrung und Löschung von Daten nach Maßgabe der einschlägigen Datenschutzgesetze.

Sie haben im Einzelnen das Recht:

gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.
Datenschutzbeauftragter
Matthias H. Müller
Assessor juris
Rechtsabteilung
Altera GmbH
Nollinger Str. 3
79618 Rheinfelden
4. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten ihm Rahmen berechtigter Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht gem. Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail mit entsprechender Erklärung an info@altera-immobilien.com.